Aktuelles

Rückblick: Sommerfest 2023

ZRW-Sommerfest (Foto: Veronika Pommer)
ZRW-Sommerfest (Foto: Martin Koch)
ZRW-Sommerfest, Führung HdN (Foto: Martin Koch)
ZRW-Sommerfest, ZRW-Stand (Foto: Martin Koch)
ZRW-Sommerfest, Jessis Eisrollen (Foto: Martin Koch)
ZRW-Sommerfest, Ale Martin (Foto: Martin Koch)

Am Freitag, den 14.07.2023, haben wir gemeinsam bei strahlendem Sonnenschein mit zahlreichen Mitgliedern, Projektpartnern, Freunden und Familie unser diesjähriges Sommerfest gefeiert. Das Haus der Nachhaltigkeit in Johanniskreuz war die perfekte Location für ein zwangloses, lockeres Zusammentreffen und Netzwerken untereinander. Mit dem ZRW-Sommerfest möchten wir unseren Vereinsmitgliedern die Möglichkeit bieten in entspannter Atmosphäre zusammenzukommen, sich auszutauschen und dabei einen schönen Abend zu verbringen.

12. Wirtschaftsge(h)spräch

Die Westpfälzer Wirtschaft ist durch unzählige mittelständische Unternehmen geprägt, die sich erfolgreich gegenüber ihrer Konkurrenz behaupten. Die Basis hierfür ist gutes Unternehmertum: Mut zum kalkulierten Risiko, die Übernahme von Verantwortung und motivierende Führungskraft.

Zusammen mit Ihnen möchten wir im südwestlichsten Zipfel unserer Region Unternehmer kennen lernen, denen es gelingt, mit Unterstützung einer internationalen Belegschaft erfolgreich zu sein. Die Offenheit gegenüber anderen Kulturen und der menschliche Umgang miteinander ist die Basis hierfür.

Deutsch

Fachtagung „Industrielle Biotechnologie"

Das Ziel des Bündnisses Waste2Value ist die Verbindung der bestehenden Kompetenzen in Bereichen wie Kleb- und Dichtstoffe, Kunststoffe und Verbundwerkstoffe mit neueren, auf dem Einsatz von Mikroorganismen basierenden Ansätzen der industriellen Biotechnologie. Durch mehrere BMBF-geförderte Einzelprojekte unter Einbeziehung von Westpfälzer Forschungseinrichtungen und Unternehmen soll auf diese Weise ein Innovations- und Wachstumsschub für die regionale Wirtschaft ausgelöst werden.

IT-Sicherheitstag

Unter dem diesjährigen Veranstaltungsmotto "Rote Karte für Cyberkriminelle“ erfahren Sie, wie Sie sich gegenüber der täglichen Offensive aufstellen, damit die Cybergefahr auf der Ersatzbank Platz nehmen kann. Denn Hackerangriffe finden nicht nur in Großunternehmen statt, sondern auch in kleinen und mittelständischen Unternehmen, in Behörden und Verwaltungen. Keine Organisation ist zu groß oder zu klein, um IT-Sicherheit nicht zum strategischen Ziel zu erklären und sich in der Abwehr erfolgreich zu positionieren. Spielen Sie aktiv mit, statt machtlos zusehen zu müssen.

Deutsch

Leadership Connect

Seit Ende des Zweiten Weltkrieges sind Amerikaner bei uns in der Westpfalz stationiert. Die Air Base Ramstein gilt als wichtigster Militärstützpunkt der USA in Europa, und nicht nur das: Er ist sogar der größte Militärstützpunkt außerhalb der USA.
Westpfälzer und rund 52.000 Amerikaner leben hier also schon seit über 70 Jahren zusammen, und die Zusammenarbeit und Verbindung zu den hier stationierten Amerikanern soll nunmehr intensiviert werden.

Deutsch

Internationale Schule Westpfalz

Feierlich wurde am 02. Februar 2023 der neue Standort der International School Westpfalz (ISW) in Landstuhl offiziell eröffnet – mit gemeinschaftlichem Durchschneiden des Bandes im Beisein aller Beteiligten, die zur Eröffnung des Standorts in Landstuhl, und der ISW generell, beigetragen haben. Eine Schule, die nicht nur für die Kinder eine moderne, internationale und lernfördernde Umgebung bietet, sondern einen wichtigen Standortfaktor in der Westpfalz darstellt.

Fachaustausch biotechnologische Innovationen

Zusammen mit der Ecoliance Rheinland-Pfalz laden wir für den 24. Februar 2023 (14:00-18:00 Uhr) zu einem Fachaustausch zu biotechnologischen Innovationen an den Campus Kaiserslautern der RPTU ein. Im Mittelpunkt werden dabei die Teilprojekte unserer Initiative „Waste2Value“ stehen. Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an Unternehmen, die durch gezielte Innovationsvorhaben zukunftsträchtige Produkte und Prozesse entwickeln wollen.

Deutsch

Verstärkung gesucht

Foto: Scott Graham, Unsplash

Für unsere Geschäftsstelle in Kaiserslautern suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) Studierende(n) als studentische Hilfskraft für 8 Stunden pro Woche zur Verstärkung unseres Teams.

Wir bieten u.a. viele spannende Projekte im Feld der Regionalentwicklung.

MINT-Auftaktveranstaltung

Schüler beim Bauen eines Roboters

Mit dem Ziel, MINT-Bildung für Kinder und Jugendliche in unserer Region zu stärken, sind wir im Herbst 2022 in unser vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Projekt der „MINT-Region Westpfalz“ gestartet. Im Rahmen des Projektes möchten wir einen lebendigen Austausch zwischen MINT-Macher*innen aus unterschiedlichen Bereichen schaffen und Kooperationen fördern. Außerdem wollen wir zu einer größeren Angebotsqualität beitragen und die vielfältigen Angebote in der Region transparenter darstellen. 

Seiten

ZukunftsRegion Westpfalz RSS abonnieren