Initiative Attraktive Arbeitgeber

Initiative Attraktive Arbeitgeber

© industrieblick / Fotolia

Das Vorhandensein attraktiver Jobs ist die Basis dafür, den gut ausgebildeten Nachwuchs in der Region zu halten und Fachkräfte von außerhalb anzulocken. Hier sind Unternehmen, Verwaltungen etc. gefordert, mehr für ihre Attraktivität als Arbeitgeber zu unternehmen. Wir versuchen, Arbeitgeber in der Region in dieser Aufgabe zu unterstützen.
Angesichts bereits bestehender Beratungsangebote von HWK, IHK und privaten Dienstleistern beschränken wir uns darauf, den Austausch zwischen den Akteuren anzuregen, parallele und gegenläufige Aktivitäten zu vermeiden und über das vielfältige Angebot zu informieren. Mit der Reihe „Attraktive Arbeitgeber“ bündeln wir unterschiedliche Veranstaltungen mit verschiedenen Partnern, die der Information über Themen wie z.B. Betriebliches Gesundheitsmanagement sowie der Vernetzung und dem Erfahrungsaustausch der Personalverantwortlichen in der Region dienen sollen.
Seit Ende 2017 sind wir als eine von bundesweit 16 Initiativen Entwicklungspartner des vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales finanzierten und bei der DIHK angesiedelten Innovationsbüros „Fachkräfte für die Region“. In diesem Zusammenhang waren wir Gastgeber eines landesweiten Erfahrungsaustauschs, Referent bei Veranstaltungen in anderen Regionen und nutzen die Möglichkeiten der bundesweiten Vernetzung.

 

Projektlaufzeit: seit 01/2015

Projektpartner: IHK Pfalz | HWK Pfalz | Agentur für Arbeit | Steffen Ritter (MLP) | Institut für Technologie und Arbeit (ITA) | Institut für Beschäftigung und Employability (IBE) | Viactiv Krankenkasse | Innovationsbüro „Fachkräfte für die Region“

Unterseite Attraktive Arbeitgeber