Aktuelles

Infoabend Kreativvitti

Gut gefüllter Saal im BIC

Über 40 Teilnehmer aus der Kreativ-Szene informierten sich gestern im Business + Innovation Center Kaiserslautern über die Kreativvitti, die Messe der Kultur- und Kreativwirtschaft des Südwestens. Mark Schlick, Wirtschaftsförderer der Stadt Pirmasens, erläuterte das Messekonzept und machte neugierig auf die Messe und ein spannendes Rahmenprogramm mit zahlreichen Vorträgen und künstlerischen Aktionen. Die ZRW ist am 5. und 6. April mit einem Messestand vertreten. Mehr Infos zur Messe unter www.kreativvitti.com.

Unterstützung für Robotix-AG

Die Robotix-AG des Siebenpfeiffer-Gymnasiums Kusel begeistert junge Menschen bereits seit Jahren für den Umgang mit Technik. Vor drei Jahren errang ein Team der AG sensationell den 28. Platz bei der World Robot Olympiad. Um diese erfolgreiche Initiative zu unterstützen, stiftete ZRW-Ehrenpreisträger Bernhard Bauer vom Unternehmen MiniTec aus Schönenberg-Kübelberg am 11.11.2016 sein Preisgeld in Höhe von 1.000 Euro der Robotix-AG. „Ich will die Region nach vorne bringen und dazu brauchen wir Talente“, begründet Bauer seine Unterstützung. ZRW-Geschäftsführer Dr.

Westpfalz Wireless

Zu einem Zeitpunkt als öffentliche WLAN-Netze zwar weltweit bereits weit verbreitet, in Deutschland aber eine Seltenheit waren, ging die Westpfalz auf unsere Initiative hin mit gutem Beispiel voran. Sie präsentierte sich damit erfolgreich als fortschrittliche, technologieorientierte Region. In den Jahren 2014 und 2015 wurden in mehreren Innenstädten der Region öffentliche, kostenlos verfügbare WLAN-Netze eingerichtet, darunter Kaiserslautern, Pirmasens, Kusel und Ramstein-Miesenbach.

Deutsch

Expo Real

Auf Europas größter Immobilienmesse, der Expo Real in München, präsentieren sich jedes Jahr Städte und Regionen aus ganz Europa. Die Region Westpfalz war in den Jahren 2015 und 2016 mit einem eigenen Stand auf der Messe vertreten. Als Schwerpunktregion stand sie 2015 auf Einladung des Wirtschaftsministeriums im Mittelpunkt der rheinland-pfälzischen Messepräsenz.

Deutsch

Westpfalz Mediathek

Im Rahmen des Ausbaus des ZRW-Onlineangebots entstand im Jahr 2015 die Westpfalz Mediathek, die ZRW-Mitgliedern hochwertiges Material (Bilder, Videos, Präsentationen, Textbausteine, Statistiken, Karten etc.) zur Verfügung stellt. Auf diese Weise werden die Mitglieder bei der Bewerbung und Darstellung des Standortes ihres Unternehmens, ihrer Kommune etc. sowie der Region Westpfalz unterstützt. Des Weiteren wird die Entstehung einer Corporate Identity der Westpfalz gefördert und das Image der Region durch die konsequente Verwendung hochwertigen Materials verbessert.

Deutsch

Kompetenzregion Industrie 4.0

Die zunehmende Digitalisierung der Wertschöpfungsketten wird die Westpfälzer Unternehmen in den kommenden Jahren vor große Herausforderungen stellen. Für die langfristige Konkurrenzfähigkeit der Unternehmen wird es entscheidend sein, dass diese sich möglichst schnell an die damit einhergehenden Veränderungen anpassen. Der Forschungsstandort Kaiserslautern stellt dabei eine große Chance für die gesamte Westpfälzer Wirtschaft dar.

Deutsch

BusinessMeeting Westpfalz

Im Jahr 2015 etablierten wir mit dem BusinessMeeting Westpfalz ein Veranstaltungsformat, das den Austausch innerhalb des Netzwerks intensivieren soll. Die Teilnehmer des BusinessMeeting erwartet jeweils eine spannende Betriebsbesichtigung, kombiniert mit einer fachlichen Diskussion und lockeren Gesprächen. Um zu vermeiden, dass sich mehrere Anbieter mit einer Vielzahl an Veranstaltungen gegenseitig Konkurrenz machen, konnten wir den Bundesverband der mittelständischen Wirtschaft (BVMW), die Wirtschaftjunioren Kaiserslautern und den Radiosender RPR1. als Partner gewinnen.

Deutsch

Seiten

ZukunftsRegion Westpfalz RSS abonnieren